Eine Woche voller Liebesromane
Luisa Sturm Spezial - Tag 1

1. August 2016


Zum Erscheinungstermin des neuen Buches "Wolkenkuss", den zweiten Teil der Mondscheinmund Trilogie, haben Luisa und ich uns eine kleine Reihe ausgedacht, in der wir euch ihre Bücher und deren Protagonisten euch vorstellen wollen. Zu allererst stell ich euch aber die Autorin vor und ihr erstes Buch! 

Luisa Sturm ist eine deutsch-italienische Autorin aus Augsburg, die ihr Debüt mit Ein ganzes Ja, einen Roman, der über die erste große Liebe und das große Wiedertreffen handelt, gab. Nach einer journalistischen Ausbildung lies sie die Lust am Schreiben einfach nicht los und so entstand Ein ganzes Ja. Auf ihren ersten Roman folgte der zweite. Mit Mondscheinmund begann sie im Mai 2015 eine neue Reihe. Nun steht die Erscheinung zu Wolkenkuss kurz bevor!



Willst du mich noch? Willst du morgen 'Ja' sagen?"„Ja, tausend Mal ja. Ein ganzes ‚Ja’. Auch ohne diese Scheißbänder.“ 

Im Juni 2014 erschien Ein ganzes Ja bei Amazon. Hier geht es um Erik und Becca. Schon in der Schule waren sie das Traumpaar, das von jeden bewundert wurde. Eriks Traum war es schon immer Pilot zu werden. Diesen Traum unterstützt Becca so gut sie kann. Als er ihr einen Antrag macht und verlangt, dass sie mit ihm geht, wird es zu viel für Becca und das Paar trennt sich. Das Paar trennt sich und für beide beginnt ein neues Leben. Während Becca versucht ihr Leben wieder auf eine Spur zu bekommen, hat Erik es schon längst geschafft und als sie sich wieder treffen, löst es ein einziges Chaos aus. Dann trifft Becca auch noch auf Paul, den sie noch aus der Schule kennt. 


Ich hab mich vor Beginn des Buches auf eine tolle Liebesgeschichte ohne Hin und Her und unnötiges Drama gefreut und da wurde ich nicht enttäuscht! 
Obwohl ich den Anfang als eher schleppend empfand, konnte mich das Ende des Buches vollkommen für mich gewinnen.  
In der Geschichte haben drei Personen eine große Rolle eingenommen, die mir -bis auf Erik- sehr sympathisch vorkamen. 
Durch den Tagebuchstil konnte ich mich ziemlich gut in Becca einfühlen und ihre Handlungen besser nachvollziehen. Deshalb ging mir ihre Geschichte auch sehr nah und ihre Wandlung wurde allzu deutlich. Von der braven Freundin bis zur abenteuerlustigen Becca zur erwachsenen und verantwortungsvollen Frau konnte der Leser Becca in dieser Geschichte erleben. Unterstrichen wird es durch die Aufteilung in 3 Teilen im Buchinneren. Super gestaltet fand ich auch, dass Luisa typische Sachen wie Lieder oder Ereignisse für jedes Jahr eingebaut hat. Als wäre das wirklich Beccas Tagebuch.
Die Schreibweise der Autorin ist sehr flüssig zu lesen und passt haargenau zum Buch. Desweiteren kommt mir die Geschichte von Becca sehr realitätsgetreu vor und ich bin der festen Überzeugung, dass viele in solche Situationen kommen.
Ein richtiger Liebesroman also, der die richtige Menge an Drama und eine große Menge Emotionen erhält. Und für die 1,99€, die das eBook kostet, kann man ja auch mal einen Blick in das Buch wagen und sich für ein oder zwei Abende in eine Liebesgeschichte versetzen lassen.

Die Protagonistin

 In der Ich-Perspektive erzählt Rebecca Santini, kurz Becca. Eine blonde 1,64 m große Halbitalienerin, die gerade in eine neue Stadt gezogen ist und auf den Mädchenschwarm Erik trifft. Wie alle anderen ist sie direkt hin und weg, aber dieser möchte zunächst nichts mit ihr zutun haben. Schon seit der Schulzeit will sie Lehrerin für Englisch und Geschichte werden und stürzt sich nach der Schule sofort ins Studium. Nach der Trennung von Erik und einem Auslandsjahr in Florenz schmeißt sie alles hin und beginnt ein Volontariat als Fernsehjournalistin. Später macht sie dann doch ihre Prüfungen, um an einer Realschule zu unterrichten.
Ihr Charakter ist eher verschlossen, wie ich finde. Sie versucht alles mit sich selber auszumachen. Während des Buches und vor allem am Ende findet sie zwei Verbündete: Marcello Rossero, den sie auf ihrem Auslandjahr kennenlernt, und Paul Blumfeld, den sie ab und zu während der Jahre wieder trifft.
Im Verlauf des Buches macht sie auch eine größere Wandlung durch. Vom braven Mädchen an Eriks Seite zu einer Frau, die einfach nur ihre Unabhängigkeit genießen will. Bis sie am Ende zu einer Becca wird, die glücklich ist und mit ihrem Leben etwas anzufangen weiß, so wie vor der Trennung.


Das Gewinnspiel


Zu Gewinn gibt es jeweils ein eBook: 
1x Ein ganzes Ja + Päckchen
 1x Mondscheinmund, Wolkenkuss + Päckchen
Teilnahmebedingungen:
-Einverständnis der Eltern am Gewinnspiel teilnehmen zu dürfen, falls man unter 18 ist.
-keine Barauszahlung des Gewinnes
-Adresse und E-Mail werden nur für den Versand gebraucht und anschließend gelöscht.
-Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.
-Teilnahme ist bis zum 10.8.2016 möglich

Um teilzunehmen müsst ihr nur einen Kommentar hinterlassen, der eure Mailadresse enthält, damit ich euch bei dem Fall eines Gewinnes benachrichtigen kann.

Kommentare:

  1. Hallo Sara ♥
    Ich finde das ist eine sehr coole Aktion die ihr euch da ausgedacht habt und ich bin schon gespannt, auf die weiteren Beiträge.. :)
    "Ein ganzes Ja" kenne ich bisher nur vom Cover, es klingt aber interessant. :))

    Alles Liebe,
    Nicki

    nickisbuecherwelt@web.de

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)
    Ich habe mir letzte Woche "Ein ganzes Ja" als Ebook gekauft und bin schon sehr gespannt darauf.
    Jetzt hast du mich umso neugieriger gemacht.
    ich finde eure Aktion sehr klasse :)
    Ich nehme sehr gern an eurem Gewinnspiel teil. Da ich mehr über die Trilogie erfahren möchte. Leider sind sie nicht bei Thalia erhältlich (was ich wirklich sehr schade finde) , sonst wären sie schon auf meinem Reader :)

    Liebe Grüße
    Susi Aly
    buecherjunkie78@gmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susi,

      soweit ich weiß werden sie auf Thalia aber erhältlich sein. Das allerdings erst im November.
      Ich wünsche dir viel Erfolg.

      Liebste Grüße

      Löschen